Honorar

Weil Du Selbstzahler bist,

  • profitierst Du von einer geringen Wartezeit für ein Erstgespräch.
  • erübrigt sich das Antragsverfahren bei einer Krankenkasse, privaten Krankenversicherung oder Beihilfestelle.
  • entfällt für Dich die Sperrfrist nach einer abgeschlossenen Beratung.
  • legst Du selbst fest, wie lange und wie oft Du meine Beratung in Anspruch nehmen möchtest.
  • leite ich Deine Daten NICHT an Versicherungen weiter und Du hast dadurch keine Nachteile beim Abschluss einer Lebens- und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung.

    Datenschutz ist für mich selbstverständlich. Ich versichere Dir meine Verschwiegenheit und dass Deine Daten, Anliegen und unsere gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse unter uns bleiben!

    Das Erstgespräch ist die Basis und dauert circa 60 Minuten.

     

    Danach biete ich Dir folgende Leistungen an:

     

    … eine Beratung
    (60 Minuten)

                                                     

     

     

     

     

     

     

     

                                                        

    … eine erweiterte Beratung
    (90 Minuten)

    Beratung,
    Aktivierungsübung 
    und Autogenes Training*

                                                           

    … eine exklusive Beratung
    (120 Minuten)

    Beratung,

    Aktivierungsübung,
    Körperreise 
    und Autogenes Training*

                                                       

    Alle Pakete sind individualisierbar und passe ich gerne Deinen Bedürfnissen an!
    * Alternativ: Progressive Muskelrelaxation oder eine Fantasiereise.

    Deine Themen, die wir besprechen, werden von Dir bewusst und/oder unterbewusst weiterverarbeitet, sodass es sein kann, dass Dir bereits ein oder zwei Termine bei mir ausreichen. 
    Meiner Erfahrung nach, macht es Sinn, die Termine  im zwei- bzw. dreiwöchigen Abstand zu vereinbaren, um Dir genügend Raum zu geben und um Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Du entscheidest!

    Du bekommst von mir nach jedem Termin eine Rechnung, die Du vor Ort in bar oder mit EC-Karte bezahlst.

    Es kann wichtige Gründe geben, weshalb Du mir absagen musst. Das verstehe ich!
    Aus diesem Grund behalte ich mir vor, Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt oder die am selben Tag verschoben werden, zu 50 % zu berechnen. Nicht wahrgenommene Termine werden zu 100% berechnet.

    Die Kosten für eine Psychologische Beratung  werden nicht von der Krankenkasse übernommen.